Karpfen in Alufolie gebacken

Karpfenfilets (oder auch andere Fischfilets)

Zitrone

 Gewürze (Salz, Pfeffer, Curry oder Paprika)

Äpfel, Tomaten, Zwiebel

Öl, Alufolie

Zuerst Karpfenfilets würzen und auf die mit Öl bestrichene Folie legen,

dann Apfelscheiben, Tomatenscheiben und  Zwiebelringe darauflegen,

dann Folie gut verschließen und ca. 20- 30 Minuten ins Backrohr oder auf den Holzkohlengrill

(je nach Hitze kontrollieren ob nicht vielleicht schon nach 15 min fertig - Fisch soll noch leicht

glasig sein - nicht zu lange garen ansonsten wird das Fischfleisch trocken!).

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.